20191128_190615

B-Schüler sind Herbstmeister

Unsere B-Schüler, namentlich Marius, Alex, Lara und Sascha, sind mit 3:0 Siegen in der sehr spärlich besetzten 1. Liga Herbstmeister geworden. Das darf man einerseits nicht überbewerten, da Hertha BSC, der Titelfavorit, nicht in Bestbesetzung und noch dazu in Unterzahl gegen uns angetreten ist. Andererseits, bedenkt man, dass wir erst in der letzten Saison, und zwar in der 4. Liga, begonnen haben, ist dieser „Titel“ eine kleine Sensation und eine schöne Bestätigung für unsere Trainingsarbeit.

In der Rückrunde bilden alle Mannschaften der 1. Liga und die Aufsteiger der 2. Liga die Meisterliga. Wenn wir dort am Ende den 2. Platz belegen und damit, aus dem Stand, nach Hertha BSC die beste B-Schüler-Mannschaft Berlins stellen sollten, könnten wir froh und stolz sein.

Damit auch Sinja und Marika ihre ersten Punktspielerfahrungen sammeln können, werden wir zur Rückrunde zusätzlich ein Mädchen-2er-Team starten lassen.

Abschließend sei noch das Erwachsenenpunktspieldebüt der Kinder positiv hervorgehoben. Bei den 7. Herren spielte Alex eine Bilanz von 1:1, Lara eine von 4:0 und Marius sogar eine Bilanz von 6:0. Zudem blieben alle im Doppel ungeschlagen. Das war ein vielversprechender Auftakt und wir hoffen, dass die Kinder bald in den Mannschaften aufsteigen und sich als Leistungsträger oben festsetzen. Lara wird in der Rückrunde bereits ihre ersten Einsätze in der 1. Damen bekommen, zur Witterungsaufnahme, ganz ohne Druck, um dann in der nächsten Saison hoffentlich schon eine Verstärkung zu sein.  

Fazit: Der Wagen rollt!

One Response to B-Schüler sind Herbstmeister

  1. Schünemann 30. November 2019 at 15:29 #

    sehr erfolgreich,
    Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2018 ASV Berlin e.V. - Abteilung Tischtennis. Alle Rechte vorbehalten.