Zwischenbericht 2. Herren – Saison 2019/20

Hallo,
nach vier Spieltagen liefere ich mal einen sportlichen Zwischenbericht zur 2. Herren. Vielleicht kann ich so auch noch andere Spielführer/innen animieren, über ihre Mannschaft zu schreiben.
In der diesjährigen Saison haben wir uns wie folgt aufgestellt:
1. Langer
2. Frank
3. Leo
4. David (der Rückkehrer)
5. Fangmin
6. Markus
7. Hendrik

Nach vier Spielen stehen wir mit 4:4 Punkten im Mittelfeld, dieses Jahr scheint die Bezirksliga Gruppe C recht ausgeglichen zu sein. Unsere Ergebnisse waren bisher 9:5, 3:9, 7:9 und 9:7.
Viele Mannschaften tummeln sich ebenfalls mit ausgeglichenen Punkten im Mittelfeld.
Unser oberstes Paarkreuz hat fast eine ausgeglichene Bilanz; in der Mitte hat David stark aufgespielt (5:2), vermutlich hat er in Italien viel trainiert (wusste gar nicht, dass man in Italien Tischtennis spielt). Leo hadert etwas mit seinem Knie, wird sicherlich aber noch seine Punkte machen. Markus souverän sicher im unteren Paarkreuz; ich als Captain muss mehr trainieren, um in der Klasse mithalten zu können.

Am kommenden Montag 21.10. werden wir zum ersten Mal unsere chinesische „Waffe“ Fangmin einsetzen. Wir sind alle gespannt.
Die Stimmung ist sehr gut, die jüngeren Spieler wurden von den „alten Säcken“ gut aufgenommen.
Viele Grüße
Hendrik

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2018 ASV Berlin e.V. - Abteilung Tischtennis. Alle Rechte vorbehalten.